Bemer - Physikalische Gefäßtherapie

Bemer.jpg

Die kleinen und kleinsten Blutgefäße, die unsere bis zu 100 Billionen Zellen versorgen und dann auch wieder die Stoffwechselprodukte entsorgen, spielen eine sehr wichtige Rolle.

Die Mikrozirkulation umfasst 74 % des gesamten Gefäßsystems. Bevor es die großen Gefäße betrifft, sind die kleinen Gefäße meist schon massiv geschädigt - eine gestörte Mikrozirkulation.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Deshalb ist bei Krankheitsbildern in vielen Fällen, eine bereits gestörte Mikrozirkulation die Ursache.

Die Bemer Behandlung ist eine ideale Gefäßtherapie!

2020-03-24 11_44_24-Grafik Mikrozirkulat

Link zu Videos um die Zirkulationsverbesserung zu veranschaulichen:

1. https://www.youtube.com/watch?v=ypZigss9da4
2. https://www.youtube.com/watch?v=JOf89Agvxhg